Rebecca Mertineit

„Von Herzen möge es zu Herzen gehen.”
(Ludwig van Beethoven)

Mehr Bewusstsein für Wissen zu vermitteln ist die Gründungsidee von Conducere.
Veränderungsprozesse sind Bewusstwerdungsprozesse. Es geht um den Umgang mit Wissen,
Nichtwissen und Ungewissheiten.

Meine bewusst-methodische und intuitive Vorgehensweise ermöglicht die Gestaltung eines Reflexionsprozesses, der zu mehr Klarheit und Bewusstsein führt. So eröffnen sich Ihnen Lösungsmöglichkeiten für Ihr Anliegen und die unmittelbare Gelegenheit für eine Umsetzung oder Hilfe, wie Sie eine Umsetzung gestalten können.

„Conducere” bedeutet „zusammenführen”, „Rebecca” bedeutet „die Verbindung Schaffende”.

Ich bin mehr als 30 Jahre im Berufsleben und war viele Jahre in unterschiedlichen Koordinations-, Leitungs- und Vertriebsfunktionen der Musik- und IT-Branche tätig. Meine Erfahrungen reichen von Familienbetrieben bis hin zu international agierenden Konzernen.

Von Herzen gerne unterstütze ich Sie dabei:

• neue und wirkungsvolle Lösungsmöglichkeiten für Ihre berufliche/private Situation oder für Ihr
   Unternehmen zu finden.

• feinsinniger in Ihrer Kommunikation zu werden.

• Authentizität im Vertrieb zu gestalten.

Meine Qualifikationen:

• zweijährige Ausbildung „Systemische Beratung und Aufstellungsarbeit”
• zweijähriges Vertiefungsseminar
  Doris Fritz, Stuttgart

• einjährige Ausbildung „Systemisches Coaching & Veränderungsmanagement”
  Institut Almut Probst, Frankfurt (DBVC und IOBC zertifiziert)

• einjährige Kommunikations-Ausbildung
  „Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg”, Stuttgart / Überlingen

• Betriebswirtin (VWA)

• Handelsfachwirtin (DAA)

• Musikalienhändlerin

weitere Qualifikationen und Berufserfahrungen


Herzlichen Dank an meine Familie, in der ich sehr viel lernen durfte und für meine Wurzeln, die mir Energie und Kraft schenken.
Herzlichen Dank an alle meine Begegnungen, die mich bewusst oder unbewusst BEWUSSTER werden ließen und sein lassen.